Vorschau

Deutscher Krimipreis - 2. Auflage

am 28. Januar 2020 um 20:00 Uhr, Eintritt: 7€,– Euro

mit Kirsten Reimers (Sprecherin und Organisatorin des Dt. Krimipreises) Else Laudan (Verlegerin von Argument und Ariadne, mithin zweier Preisträgerinnen, Lektorin, Übersetzerin…) Lesen wird...

weiter lesen…


Arno Luik: Schaden in der Oberleitung - !150. Schwarze Nacht!

am 25. Februar 2020 um 20:00 Uhr, Eintritt: 10€,– Euro

Das Desaster der Deutschen Bahn ist kein Versehen. Es gibt Täter. Sie sitzen in Berlin. In der Bundesregierung, im Bundestag. Und seit Jahren im Tower der Deutschen Bahn. Kritik an der Deutschen Bahn bleibt oft stehen...

weiter lesen…