Kapital-Verbrechen

19. Sep 2013

deVox populi, vox Rindvieh

“Deutschland hat seine Löhne und seinen Lebensstandard rabiat gesenkt und sich dadurch Wettbewerbsvorteile verschafft. In Frankreich sind die Löhne in …    weiter lesen

19. Sep 2013

Hurra, wir sind Weltmeister

„Wohin die angeblich erfolgreiche Politik des vergangenen Jahrzehnts geführt hat, das belegen erschütternde Tatsachen: Seit dem Jahr 2000 haben in …    weiter lesen

19. Sep 2013

Verbrechen lohnt sich nicht

“Die Pleite dieser Bank brachte das Weltfinanzsystem ins Schwanken: Auf mehreren tausend Seiten haben Ermittler der Bankenaufsicht den Niedergang der …    weiter lesen

27. Aug 2013

"Wir" müssen die Griechen retten - sind wir noch zu retten?

Wen macht die Griechenrettung reich? fragte Spiegel-online am 1. Juli 2011. Im Artikel stand die Antwort: “Private Geldgeber müssten substantiell, …    weiter lesen

27. Aug 2013

Die Arbeitnehmer sollten mit ihren Lohnforderungen jetzt aber nicht das zarte Pflänzchen Konjuktur gefährden!

“Die Vorstände der DAX-Unternehmen profitieren vom wirtschaftlichen Aufschwung: Im Jahr 2010 stieg ihre Vergütung um durchschnittlich knapp 22 Prozent. Dabei …    weiter lesen

27. Aug 2013

Fleischindustrie und angewandte Mathematik

“Wenn Effizienz der Gott des Kapitalismus ist, dann waren die Schlachthöfe sein prächtigster Tempel. Hier wure nach den neuesten wissenschaftlichen …    weiter lesen

27. Aug 2013

Medizinischer Fortschritt und Hilfe zur Selbsthilfe

“Für Patienten kann es keine vollständige Autonomie geben, der Grund ist einfach: Kranke Menschen brauchen Unterstützung.” Hinter der Mündigkeitsdebatte ortet …    weiter lesen